Unsere Kunden sagen:

“For 10 years, we have enjoyed MBP’s well-working, tailor-made by-product solutions for feed applications.”

Joaquín Gajardo, General Manager, Triogroup, Chile

“In 2014 we have received prompt and competent help with legal compliance issues and sales solutions for our rising Omega-3 by-product volumes. We look forward to continue our cooperation in 2015.”

Daniele Polettini, Supply Chain Director, KD Pharma, Germany

 

 

Biogassubstrate

MBP bietet eine Reihe von Substraten für Biogasanlagen an, auch anaerobe Vergärungsanlagen genannt. Die Substrate stammen aus der Produktion von Nahrungsmitteln, Futtermitteln oder Oleochemikalien, wo sie als nicht vermeidbare Nebenprodukte anfallen.

MBP garantiert, dass diese Produkte analysiert und für den Einsatz in Biogasanlagen registriert werden. Wir berechnen das Gaspotenzial und überwachen, dass die Substrate die gesetzlichen Anforderungen und Produktspezifikationen erfüllen. Diese Arbeit beginnt bereits vor der Vermarktung des Substrates und setzt sich über die gesamte Lebensdauer des Produktes fort, d.h. solange es sich im MBP-Produktportfolio befindet.

Der Biogasprozess

Kundenservice

        Obwohl die Biogassubstrate von MBP insgesamt betrachtet die gleiche Wirkung haben und den gleichen Gasertrag in verschiedenen Biogasanlagen erzielen, wissen wir, dass jede Anlage einzigartig ist. Deshalb ist die enge Zusammenarbeit zwischen MBP und den Biogasproduzenten sehr wichtig, um den Nutzen der Substrate zu maximieren und somit die Biogasproduktivität zu optimieren. Kunden bewerten die Produkte in Bezug auf:

• Gaspotenzial (Energiepotenzial)
• Wie passt das Produkt in die Substratmischung
• Einhaltung von Umweltvorschriften
• Handhabungskosten vor Ort
• Logistik und Lagerung

Im Laufe der Jahre haben wir Erfahrungen mit einer groβen Anzahl an Biogasanlagen gesammelt, die verschiedene Substrate einsetzen. Wir wissen nun, wie diese Substrate den Prozessbehältern zugeführt oder mit anderen Materialien kombiniert werden sollten, um die Gasproduktion zu steigern.

MBP Verkauf Biogas in Europa

MPB verkauft Biogassubstrate an Biogasanlagen in Dänemark, Schweden und Norwegen, aber auch zunehmend in England, den Niederlanden, Deutschland und Italien. Diese Biogasanlagen können kleine Anlagen in der Landwirtschaft oder große Anlagen sein, die von der Gemeinde betrieben werden. Die Anlagen setzen Biogas (Gemisch aus Methan + Kohlendioxid) ein zur Erzeugung von Elektrizität und Wärme oder sie verwandeln das Biogas in reines Methan, um es als Kraftstoff für Fahrzeuge zu verwenden (Upgrade). MBP hat lange Erfahrung mit einer Vielfalt von Substraten und Biogasanlagen. Diese Erfahrung ist wichtig, um auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen.

Biogassubstrate

Verschiedene Biogasanlagen haben unterschiedliche  Bedürfnisse. Bei MBP wissen wir, dass die richtige Lösung für eine Anlage nicht unbedingt die für eine andere Anlage sein kann. Wir wissen auch, dass eine Biogasanlage im Laufe der Zeit unterschiedliche  Substratarten benötigen kann, abhängig von der Jahreszeit, von der Stabilität der Anlage oder anderen Betriebsgegebenheiten. Wir haben eine Vielzahl von Substraten in unserem Angebot, von preisgünstigen Materialien bis zu teureren Produkten mit außergewöhnlichem Gaspotenzial. Neben der Vielfalt an Substraten bieten wir auch eine flexible Anlieferung.

Materialbeispiele
• Fettschlamm
• Fettemulsion
• Soapstock
• Fettrückstande
• Fettreste
• Glyzerin

 

Business Contact:

Um mehr über unsere Biogassubstrate zu erfahren, rufen Sie uns bitte an unter

+ 45 45 82 71 66

oder füllen Sie dieses Formular aus:

Business Contact